OLYMPIA SHOOTING-CONCEPT

Branding | Shooting | Konzeption

An den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotchi nahmen natürlich auch Red Bull Athleten teil. Aufgrund der sehr strengen Sponsoring-Reglementierungen seitens der Veranstalter war es praktisch unmöglich, die Athleten vor- und während der Spiele mit Red Bull Brandings zu versehen. Unsere Aufgabe war es, gemeinsam mit Fotograf Markus Berger ein visuelles Konzept zu entwickeln, welches die Athleten in einer unverwechselbaren Art inszeniert und mit der Marke Red Bull in Verbindung bringt.

Den Träumen der Athleten wurde auf über 80 Quadrameter Pappe, die in einem speziell konstruierten Rahmen auf verschiedenen Ebenen aufgestellt wurden, Flügel verliehen. Das Ergebnis: Unverwechselbares Bildmaterial, welches das Markenversprechen von Red Bull auf überraschende Weise umsetzt und im streng reglementierten Umfeld der Olympischen Spiele und in zahlreichen Presseberichten eingesetzt werden kann.

                                                                                       

 Jahr:               2014

 Kunde:                  Red Bull
 Agentur:         
Red Bull Creative
 Umsetzung:     Dominic Wacker, Marc Eggers, Lisa Freidl
 Fotografie:      Markus Berger

^

Olympia_Split_1920x1080_01_NEUOlympia_Split_1920x1080_01_NEU
Olympia_Split_1920x1080_02Olympia_Split_1920x1080_02
Olympia_Split_1920x1080_03Olympia_Split_1920x1080_03
Olympia_Split_1920x1080_04Olympia_Split_1920x1080_04